top of page
Sonnenuntergang
Logo Samaviva
PHILOSOPHIE

Samaviva Akademie für Ayurveda und Yogatherapie

Der Name „Samaviva“ leitet sich ab aus dem Sanskritwort „sam“ (Einheit, Verbindung) und dem lateinischen Wort „viva“ (am Leben, lebendig). Samaviva steht für die Verbindung aller Aspekte des Lebens. Wie lebendig wir uns fühlen, hängt davon ab, ob und wie wir uns als Ganzes betrachten. Wer sich sowohl um seine körperliche und geistige als auch um seine seelische Gesundheit bemüht, hat gute Chancen auf Glück und Zufriedenheit bis ins hohe Alter.
 
Samaviva möchte zu mehr Selbstverantwortung, Lebensfreude und Miteinander verhelfen.

„Derjenige, dessen Funktionen von doshas, Verdauungsfeuern, Geweben und Gewebeabbauprodukten im Gleichgewicht sind, und der in Selbst, Verstand und Sinnen fröhlich ist, der ist gesund.“ (Su. S. Su. 15:41)

Samaviva bringt Ayurveda, Yogatherapie und Schulmedizin zusammen und steht damit auch für eine positive Verbindung zwischen Schul- und Komplementärmedizin. Die wenigsten Krankheiten sind angeboren, sondern haben meist ihre Ursachen in Körper, Geist oder/und Seele. Erkrankungen und deren Ursachen, aber auch unterschiedliche Themen der Gesunderhaltung wie Ernährung oder Psychohygiene betrachten wir sowohl schulmedizinisch, als auch aus der Sicht des Ayurveda. Samaviva gibt dabei fundiertes Wissen weiter, stützt sich auf neuste wissenschaftliche Erkenntnisse und versucht auch altes Wissen in unsere Zeit zu transformieren und alltagstauglich zu machen. 

Wir veranstalten regelmässig Seminare, Workshops  und Vorträge, bieten Yogakurse, aber auch therapeutische Yogakurse an, die bei ganz unterschiedlichen Problemen (Stress, Rheuma, chronische Schmerzen, degenerative Veränderungen, Adipositas oder Verdauungsproblemen usw.) helfen können.

In unserer Ayurvedaausbildung kann sich jede*r auch tiefer mit gesunder Ernährung oder ayurvedischer Gesunderhaltung beschäftigen. Wir sprechen mit diesen Angeboten besonders auch YogalehrerInnen, HeilpraktikerInnen, Hebammen, verschiedenste TherapeutInnen sowie Ärzte und Ärztinnen an. 

 

"Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages viel Zeit für die Krankheit opfern."

 Sebastian Kneipp 

Statue Ganesha Elefant

 
Klicke in das Banner, um es zu stoppen. Klicke auf einen der Pfeile, um weiter zu schauen.


 

NEWS
Massage-Öl

NEWS

 Ausbildung
"Ayurveda Gesundheitsberater*in"

Nächster Start 20. April 2024



 

Du möchtest über die aktuellsten Veranstaltungen informiert werden,
dann abonniere jetzt unseren Newsletter.

Vielen Dank für das Einreichen!

Newsletter
CONTACT
bottom of page