Logo_Samaviva.png
 

Samaviva Akademie für Ayurveda und Yogatherapie

Der Name „Samaviva“ leitet sich aus dem Sanskritwort „sama“ (Einheit, Verbindung) und dem lateinischen Wort „viva“ (Leben) ab.  Samaviva steht für die Verbindung im Leben, was sowohl körperliche, geistige und seelische Aspekte beinhaltet. Nur so kann der Mensch bis ins hohe Alter glücklich und gesund sein.

Samaviva bringt Ayurveda, Yogatherapie und Schulmedizin zusammen, steht damit auch für eine positive Verbindung zwischen Schul- und Komplementärmedizin. Wir sehen den Menschen als Ganzes. Die wenigsten Krankheiten sind angeboren, sondern haben immer Ursachen sowohl in körperlichen als auch in psychisch/geistigen Bereichen. Dies möchten wir deutlicher aufzeigen. Erkrankungen und deren Ursachen, aber auch unterschiedliche Themen der Gesunderhaltung wie Ernährung oder Psychohygiene betrachten wir sowohl schulmedizinisch, als auch aus der Sicht des Ayurveda.  Samaviva gibt dabei fundiertes Wissen weiter, stützt sich auf neuste wissenschaftliche Erkenntnisse, versucht aber auch altes Wissen in unsere Zeit zu transformieren und macht es damit für den Alltag tauglich.

Wir veranstalten regelmässig Seminare, Workshops  und Vorträge, bieten Hatha Yoga Kurse, aber auch therapeutische Yogakurse an, die bei ganz unterschiedlichen Problemen (Stress, chronische Schmerzen, degenerative Veränderungen, Adipositas oder Magen-/Darmproblemen usw.) helfen können.

Samaviva möchte zu mehr Gesundheit, Lebensfreude und Miteinander verhelfen.

In unseren Ausbildungen kann sich jede*r auch tiefer mit ayurvedischer Ernährung oder ayurvedischer Gesunderhaltung beschäftigen. Wir sprechen mit diesen Angeboten besonders auch YogalehrerInnen, HeilpraktikerInnen, TherapeutInnen sowie Ärzte und Ärztinnen an. 

Aufgrund der zunehmend angespannten Lage in den Spitälern hat der Bundesrat eine Zertifikatspflicht eingeführt.

Diese gilt ab 13. September in Innenräumen von Restaurants, 

in Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie bei Veranstaltungen.

Ausnahme Yogaunterricht

Yogakurse sind von der Zertifikatspflicht befreit,

solange nicht mehr als 30 Personen in Innenräumen zusammenkommen.

Wir unterrichten kleine Gruppen mit 3-8 TeilnehmerInnen pro Lektion.

Unser Schutzkonzept mit allen Hygiene- und Verhaltensregeln gilt weiterhin. 

Wir möchten dich bitten, nur ohne Erkältungssymptome zum Unterricht zu kommen.

Maskenpflicht besteht weiterhin im Eingangs- und Garderobenbereich.

Bei offenen Fragen sprecht uns bitte direkt an entweder per Mail oder unter 081 511 01 17.

 

Herzlichst

Dein Samaviva-Team

(Stand: September 2021)

 

"Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages viel Zeit für die Krankheit opfern."

 Sebastian Kneipp 

 
Mutter balancierendes Baby auf Beinen

NEWS


Wieder fit
nach
Schwangerschaft
und Geburt?

 

 

Klicke in das Banner, um es zu stoppen. Klicke auf einen der Pfeile, um weiter zu schauen.

Angebot

Du möchtest über die aktuellsten Veranstaltungen informiert werden,
dann abonniere jetzt unseren monatlichen Newsletter.

 Du kannst diese Entscheidung  jederzeit mit einer kurzen Mail an uns widerrufen, einfach hier klicken:

Danke für's Einreichen!