Yogatherapie
SAMAVIVA AKADEMIE
pixabay_om-3312546.png

Derzeit unterrichten wir in der Akademie unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes, das den Vorgaben des Bundesamtes für Sport entspricht.

YOGA BEI GESUNDHEITSSTÖRUNGEN

Therapeutischer Yoga gewinnt zunehmend an Bedeutung und findet seinen Weg langsam in die moderne Gesundheitsversorgung. Die Schulmedizin erkennt, nicht zuletzt durch zahlreiche neue Studien über die Wirkungen von Yoga, wie wichtig alternative Behandlungsansätze sind, wenn der Mensch als ganzheitliches Wesen betrachtet wird. Yogatherapie kann helfen u.a. bei:

- Rückenschmerzen

- Schulter-Nacken-Schmerzen

- Knieproblemen

- Arthrose und Rheuma

- Depressionen

- Stress

- Wechseljahresbeschwerden

- Schlafstörungen

- Herzkreislauferkrankungen (Bluthochdruck

- Atemswegserkrankungen (Asthma, chron. Bronchitis)

- Adipositas

- Verdauungsproblemen

Yogatherapie kann begleitend eingesetzt werden zum Beispiel bei:

- Krebs

- Operationen

- Multipler Sklerose

In der Samaviva Akademie hast du die Möglichkeit einen yogatherapeutischen Kurs zu besuchen, zum Beispiel bei Rückenproblemen oder wenn du gern mit Gleichaltrigen zusammen in einen Yogakurs 60+ üben möchtest. Hier werde deine Bedürfnisse besser berücksichtigt als in einem normalen Hatha Yoga Kurs. 

Oder du möchtest gern Einzelunterricht, weil ein Problem oder eine Gesundheitsstörung genauer betrachtet werden möchte. Auch das ist möglich, du kannst gern einen Termin vereinbaren. 

UNSERE  VERANSTALTUNGEN

auf einen Blick findest du hier.

Wir freuen uns über deinen Besuch!

Das SAMAVIVA TEAM

pixabay_om-3312546.png

KONTAKT

Samaviva Akademie GmbH

Bahnhofstrasse 8

7000 Chur

 

081 511 01 17

info@samaviva-akademie.ch

Termine nach Vereinbarung

  • Facebook
  • Instagram

© COPYRIGHT 2020 SAMAVIVA AKADEMIE GmbH