AYURVEDA FÜR ALLE
Ausbildungsgang Ayurveda GesundheitsberaterIn
pixabay_om-3312546.png

Möchtest du gern mehr wissen über Ayurveda, über ayurvedische Gesunderhaltung? Möchtest du deinen Konstitutionstyp selbst bestimmen können? Möchtest du erfahren, wie du bis ins hohe Alter gesund bleiben kannst? Willst du Informationen haben, wie du dich auch mit europäischen Nahrungsmitteln und Gewürzen gesund nach ayurvedischen Aspekten typgerecht ernähren kannst? Möchtest du Massagetechniken kennenlernen und anwenden können, Gesundheitsstörungen aus ayurvedischer Sicht besser verstehen? Dann ist diese Ausbildung genau richtig für dich!

Du kannst das erworbene Wissen jederzeit für dich selbst anwenden oder auch nutzen, um anderen weiterzuhelfen.

Die zweijährige Ausbildung gliedert sich in einen Grundlagen- und einen Aufbaukurs. Die Kurse umfassen folgende Themen:

Grundlagenkurs

11./12. Januar 2020             

Ayurveda -Historisches und Philosophie (Einführungsseminar)

13./14. Juni 2020

Verständnis des Ayurveda und Bestimmung der Konstitutionstypen 

 

29./30. August 2020                

Ayurvedische Anatomie und Physiologie

 

26./27. September 2020        

Alles rund um Schwangerschaft und Geburt nach Ayurveda

 

10./11. Oktober 2020         

Ayurvedische Prinzipien der Gesunderhaltung

 

12./13. Dezember 2020     

Ganzheitliche Ernährung nach Ayurveda

Der nächste Grundlagenkurs beginnt im Januar 2022.

Wenn Du Interesse darin hast, klick bitte auf den Anmeldebutton und schick uns eine Mail.

Aufbaukurs

16./17. Januar 2021                

Ayurvedisches Verständnis von der Entstehung von Gesundheitsstörungen

13./14. März 2021                 

Wirkung von Nahrung und Kräutern (Lebensmittel, Gewürze & Kräuter)

08./09. Mai 2021                  

Typgerechte Ernährung nach Ayurveda

28./29. August 2021            

Psychische Gesundheit nach Ayurveda

09./10. Oktober 2021          

Äussere Behandlungen (Massagetechniken, Ölkunde)

11./12. Dezember 2021          

Yoga zur Gesundheitsförderung
 

 

Zielgruppe:

Grundsätzlich jeder Interessierte. Sehr gut geeignet ist die Ausbildung für YogalehrerInnen, medizinisches Personal, Physiotherapeuten, Hebammen, die sich in den Grundlagen des Ayurveda weiterbilden wollen.

Prüfung:

Bei erfolgreicher Teilnahme des Grundlagen- oder Aufbaukurses und jeweiliger schriftlicher Prüfung wird das Samaviva-Zertifikat Ayurveda-Grundlagenkurs und Ayurveda-Aufbaukurs verliehen.

Abschluss:

Wenn du dich für die gesamte Ausbildung entscheidest, kannst du den Abschluss zum Ayurveda GesundheitsberaterIn (Samaviva) absolvieren. Dazu notwendig sind die erfolgreiche Absolvierung des Grund- und Aufbaukurs, jeweils bestandene schriftlichen Prüfungen nach dem Grundlagen- und dem Aufbaukurs und eine mündliche Gesamt-Abschlussprüfung.

Zeit:

jeweils am Sa/So 8:30-12:30 und 14:00-18:00 (20 Unterrichtsstunden pro Wochenende)
Gesamtausbildung 2 Jahre (240 Stunden)

Kosten:

Grundlagen- und Aufbaukurs je 2'880.00 CHF

gesamt 5760.00 CHF

Bei Buchung der Gesamtausbildung 10% Rabatt


schriftliche Prüfungsgebühr jeweils 200.00 CHF

mündliche Prüfungsgebühr 250.00 CHF

Das Absolvieren des Grundlagenkurses ist Bedingung für den Aufbaukurs. (Es kann beides zusammen gebucht werden.)

Der nächste Grundlagenkurs beginnt im Januar 2022.
 

UNSERE  VERANSTALTUNGEN

auf einen Blick findest du hier.

Wir freuen uns über deinen Besuch!

Das SAMAVIVA TEAM

pixabay_om-3312546.png

KONTAKT

Samaviva Akademie GmbH

Bahnhofstrasse 8

7000 Chur

 

081 511 01 17

info@samaviva-akademie.ch

Termine nach Vereinbarung

  • Facebook
  • Instagram

© COPYRIGHT 2020 SAMAVIVA AKADEMIE GmbH